bedeckt München 17°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie kommt die SPD aus dem Tief?

SPD party news conference following the European Parliament election results, in Berlin

Nahles will die Abstimmung über den SPD-Fraktionsvorsitz vorziehen - und damit "Klarheit" schaffen.

(Foto: REUTERS)

Nach den Wahlniederlagen in Europa und Bremen kommt es in der SPD zur Machtprobe: Andrea Nahles sieht sich als Vorsitzende innerparteilichen Kritikern ausgesetzt. Martin Schulz etwa bezeichnet die SPD als mutlos.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.