Leserdiskussion Wie beurteilen Sie den Entwurf zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz?

Die Wirtschaft fordert schon lange eine Lockerung der Einwanderungsregeln für qualifizierte Beschäftigte aus Nicht-EU-Staaten.

(Foto: picture alliance / Hendrik Schmi)

Dem Entwurf nach darf künftig jeder in Deutschland arbeiten, der einen Arbeitsvertrag und eine anerkannte Qualifikation vorweisen kann. Herausforderung bleibt es, festzustellen, ob die jeweilige Qualifikation gleichwertig ist.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.