bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wenn kein Hartz IV, was dann?

Bundestag

"Das ist eine notwendige Debatte, die wir führen werden", sagte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD).

(Foto: dpa)

Die SPD wagt einen Vorstoß, Hartz IV abzuschaffen und dafür ein solidarisches Grundeinkommen für Langzeitarbeitslose einzuführen. Arbeitgeber und Unionspolitiker prophezeien das Ende des Sozialstaates.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.