bedeckt München 20°

Leserdiskussion:Was halten Sie von Trumps Strategiewechsel?

Donald Trump Campaigns In Florida

Was hat Donald Trump jetzt, kurz vor der Wahl, zum Umdenken bewegt? Die E-Mail-Affäre seiner Gegnerin Hillary Clinton?

(Foto: AFP)

Donald Trump gibt sich kurz vor der Wahl überraschend seriös. Medienberichten zufolge darf der Republikaner auch nicht mehr twittern. Wie sollte sich Trump Ihrer Meinung nach präsentieren - wie gewohnt oder zurückhaltend?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite