bedeckt München 26°

Leserdiskussion:Was halten Sie vom UN-Migrationspakt?

Bundestag

372 Abgeordnete stimmten dafür, darunter auch Merkel, 153 dagegen. 141 Abgeordnete enthielten sich. Am 10. und 11. Dezember wird auf internationaler Ebene abgestimmt.

(Foto: dpa)

Der Bundestag hat dem UN-Migrationspakt zugestimmt. Die Staaten bekennen sich in dem nicht rechtsverbindlichen Dokument zu einem menschenwürdigen Umgang mit Migranten und zum Kampf gegen Schleuser. Als Ziel werden auch Regeln zur Rückführung illegal eingereister Einwanderer genannt.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.