Leserdiskussion Was würde der Ausschluss Höckes für die AfD bedeuten?

In Anspielung auf das Holocaust-Manhnmal in Berlin sagte Höcke im Januar: "Wir Deutschen, also unser Volk, sind das einzige Volk der Welt, das sich ein Denkmal der Schande in das Herz seiner Hauptstadt gepflanzt hat."

(Foto: dpa)

Der AfD-Bundesvorstand will Höcke aus der Partei ausschließen. Gegen den thüringischen Landesvorsitzenden wird ein entsprechendes Verfahren eingeleitet. Begründet wird der Entschluss mit Höckes Kritik am Holocaust-Gedenken in Deutschland.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.