bedeckt München 18°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Trumpcare - ein Rückschritt?

Protest gegen Änderungen in der US Gesundheitsversorgung

Viele US-Bürger würden sich mit Trumpcare ihre Krankenversicherung nicht mehr leisten können. Manche geben schon jetzt ein Drittel ihres Haushaltseinkommen für die Krankenversicherung aus.

(Foto: dpa)

Trumps Entwurf für ein neues Krankenversicherungsgesetz soll kommende Woche verabschiedet werden - und spaltet die Republikaner. Ex-US-Präsident Obama kritisiert den Gesetzentwurf als "massiven Transfer von Wohlstand von der Mittelklasse und armen Familien zu den reichsten Bürgern der USA".

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.