Süddeutsche Zeitung

Leserdiskussion:Sollte sich die Union der AfD öffnen?

Edmund Stoiber, der Ehrenvorsitzende der CSU, lehnt Gespräche mit der AfD kategorisch ab. Stattdessen müssten die Christsozialen alles tun, damit die Partei wieder verschwinde. Andere Teile der Union, darunter der konservative Berliner Kreis, sind grundsätzlich offen für Dialog-Angebote an die Rechtspopulisten.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.3944672
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de/mdc
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.