Leserdiskussion Sollte Athen Schuldenerleichterungen erhalten?

"Es kann nicht sein, dass die Bundesregierung mit Milliarden an griechischen Zinsgewinnen den deutschen Haushalt saniert", kritisierte Sven-Christian Kindler. Griechenland habe hart gespart und seine Verpflichtungen eingehalten.

(Foto: dpa)

Kurz vor den Beratungen über das letzte Paket an Griechenland-Hilfen wird bekannt, dass Deutschland von den Rettungsmaßnahmen profitiert hat. Grünen-Haushaltsexperte Kindler fordert deshalb Schuldenerleichterungen. Was meinen Sie?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.