bedeckt München 29°

Leserdiskussion:Müssen Corona-Maßnahmen besser begründet werden?

Coronavirus - Ausbruch bei Tönnies

Nach einem Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies hatte das Land NRW das öffentliche Leben unter anderem Gütersloh wieder heruntergefahren. Ein Gericht kippte nun die Corona-Regeln.

(Foto: dpa)

Ein Gericht kippt die Corona-Beschränkungen im Kreis Gütersloh. Das Urteil zeigt: Die Behörden müssen ihre Maßnahmen jetzt genauer begründen und einsetzen, kommentiert SZ-Autor Wolfgang Janisch.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/hmw

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite