bedeckt München 23°

Leserdiskussion:Ihre Meinung zur griechischen Regierungspartei Syriza

Alexis Tsipras

Die Wirtschaft wächst langsam wieder, das Land ist erneut kreditwürdig. Aber viele Griechen haben nicht vergessen, dass Tsipras ihnen einst einen weniger beschwerlichen Weg versprach.

(Foto: AP)

Dem Ministerpräsidenten Alexis Tsipras und seiner linken Partei Syriza droht am Sonntag bei den Parlamentswahlen eine Niederlage. Dabei war Zsipras erfolgreicher als seine Vorgänger, kommentiert unsere Autorin.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.