bedeckt München 15°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Ihre Meinung zum Verfassungsschutz-Gutachten über die AfD

Thüringer AfD-Chef und Fraktionsvorsitzende Björn Höcke im Landtag

Prominent wird in dem Dokument immer wieder Björn Höcke zitiert. Ihm sind allein etwa 50 Seiten des Gutachtens gewidmet, sein Name kommt 608 Mal vor.

(Foto: dpa)

Das Gutachten will aufzeigen, dass es keine Sympathien beim Verfassungsschutz für die AfD gibt. Die Verfassungsschützer sehen im Rassismus der AfD die brisanteste Gefahr, der auf einem "biologisch-rassistischen oder ethnisch-kulturellen Volksbegriff" basiere.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.