Leserdiskussion Ihre Meinung zum Verfassungsschutz-Gutachten über die AfD

Prominent wird in dem Dokument immer wieder Björn Höcke zitiert. Ihm sind allein etwa 50 Seiten des Gutachtens gewidmet, sein Name kommt 608 Mal vor.

(Foto: dpa)

Das Gutachten will aufzeigen, dass es keine Sympathien beim Verfassungsschutz für die AfD gibt. Die Verfassungsschützer sehen im Rassismus der AfD die brisanteste Gefahr, der auf einem "biologisch-rassistischen oder ethnisch-kulturellen Volksbegriff" basiere.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.