bedeckt München 13°

Leserdiskussion:Ihre Meinung zu Seehofers Rücktrittsankündigung

Seehofers Angebot lautet: "dass ich beide Ämter zur Verfügung stelle, dass ich das in den nächsten drei Tagen vollziehe, aber wir jetzt noch mal einen Zwischenschritt einlegen zur Verständigung mit der CDU."

(Foto: AFP)

CSU-Parteichef und Bundesinnenminister Seehofer kündigt seinen Rücktritt an - und macht ihn dann doch davon abhängig, ob Kanzlerin Merkel in der Asylfrage auf seine Linie einschwenkt.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite