bedeckt München

Leserdiskussion:EU-Verteidigungsbündnis - ein guter Schritt?

EU-Außenministertreffen in Brüssel

Die Außen- und Verteidigungsminister unterzeichneten am Montag in Brüssel den Pesco-Grundsatzbeschluss. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini (Mitte) sprach von einem "historischen Moment".

(Foto: dpa)

23 der 28 EU-Staaten haben sich unter dem Namen Pesco - "Permanente strukturierte Zusammenarbeit" - zur militärischen Zusammenarbeit verpflichtet. Die Länder wollen gemeinsame Rüstungsprojekte starten und Militäreinheiten aufbauen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema