Leserdiskussion:Durchsuchung des Finanzministeriums: Wird es Scholz schaden?

Leserdiskussion: Ermittler durchsuchen zwei SPD-geführte Bundesministerien, darunter das von Finanzminister Olaf Scholz.

Ermittler durchsuchen zwei SPD-geführte Bundesministerien, darunter das von Finanzminister Olaf Scholz.

(Foto: AFP)

Bislang hat es SPD-Kanzlerkandidat Scholz geschafft, Vorwürfe von Versagen - Wirecard, Cum-Ex - abzuwehren. Doch die Durchsuchung des Bundesfinanzministeriums könnte für ihn richtig gefährlich werden, kommentiert SZ-Autorin Cerstin Gammelin.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/fpor
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB