bedeckt München 23°

Leserdiskussion:"Der Kalte Krieg ist nicht überwunden" - Sehen Sie das auch so?

G20 Foreign Ministers Meet In Bonn

Es sei eine neue Weltordnung nötig, so Lawrow - eine "Post-West-Ordnung".

(Foto: Getty Images)

Der russische Außenminister Sergej Lawrow kritisiert auf der Münchner Sicherheitskonferenz die Stärkung der Nato scharf. Die Allianz sei nach wie vor eine "Institution des Kalten Krieges, im Denken wie im Herzen".

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.