Leserdiskussion:Sollten Ungeimpfte Corona-Tests selbst bezahlen müssen?

Leserdiskussion: Geimpft, genesen oder getestet lautet oftmals die Devise, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Geimpft, genesen oder getestet lautet oftmals die Devise, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

(Foto: AP)

Testen war der zweitbeste Weg, solange nicht genügend Impfstoff vorrätig war, um die Verbreitung des Virus einzudämmen, schreibt stv. SZ-Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmid. Ungeimpfte sollten daher für die oft notwendigen Tests zur Kasse gebeten werden.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/hmw
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB