Leserdiskussion:Corona-Demos: Leichtsinn oder Bürgerrecht?

Demonstration in München gegen Einschränkungen und Verbote wegen der Corona-Krise, 2020

Der Umgang mit Corona könnte zur nächsten großen Spaltung in der Gesellschaft führen. Das Problem dabei: Das Virus lässt sich nur gemeinsam bekämpfen, kommentiert Lisa Schnell.

(Foto: Sebastian Gabriel)

Tausende Menschen sind am Wochenende auf die Straßen gezogen, um ihren Unmut gegen die Corona-Politik zu demonstrieren.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/mkam
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB