Süddeutsche Zeitung

Landwirtschaft:Einigung im Gülle-Streit

Im Streit um weitere Dünge-Beschränkungen für die Landwirte zum Schutz des Grundwassers sind nach Angaben der Bundesregierung weitgehende Fortschritte erreicht worden. "Wir haben Einigung erzielt. Es sind zwei kleine Punkte noch zu diskutieren", sagte Agrar-Staatssekretär Hermann Onko Aeikens nach Beratungen von Bund, Ländern und Verbänden am Donnerstag in Berlin. Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth sagte: "Es gibt in allen wichtigen Punkten eine Einigung."

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4478597
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 07.06.2019 / dpa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.