bedeckt München 26°

Landtag - Erfurt:Neues Gesetz soll Wertverlust des Pensionsfonds verhindern

Erfurt (dpa/th) - Mit zusätzlichen Geldanlagen etwa in Aktienfonds soll verhindert werden, dass der Thüringer Pensionsfonds real an Wert verliert. Ein entsprechendes Gesetz fand am Donnerstag eine Mehrheit im Thüringer Landtag. Der SPD-Abgeordnete Werner Pidde sagte, dass die Rendite aus dem Pensionsfonds derzeit niedriger sei als die Inflationsrate. Damit komme es zu Realverlusten. "Wir brauchen einfach neue Anlageformen für unser Sondervermögen Thüringer Pensionsfonds", sagte Pidde. Grund für die derzeit geringe Rendite sind die niedrigen Zinsen.