Kuba Du sollst dir kein Bildnis machen

Sein letzter Wille: Das Parlament in Havanna verbietet Statuen von Fidel Castro und jeglichen Personenkult um den Revolutionsführer per Gesetz.

Von Markus Mayr

Anfang des Monats ist Fidel Castro in Santiago de Cuba beerdigt worden. Dass der umstrittene kubanische Revolutionsführer wieder auferstehen wird, ist jedoch erst jetzt, Ende des Monats, mit Sicherheit ausgeschlossen worden. Biologisch betrachtet ist eine Rückkehr von den Toten sowieso unmöglich, eine vielfache Wiederkehr Castros als Statue oder Denkmal hätte aber nicht verwundert. Genau das hat das Parlament in Havanna am Dienstag jedoch untersagt - es verabschiedete ein Gesetz, das jeglichen posthumen Kult um die Person des Máximo Líder verbietet. ...