Kriminalität:Der Mensch Susanna

Lesezeit: 4 min

Todesfall Susanna - Tatverdächtiger

Das Begehren der Bundesregierung auf Auslieferung, war noch gar nicht im Irak angekommen, da war Ali B. schon im Polizeipräsidium Westhessen.

(Foto: Boris Roessler/dpa)

Ein Mädchen wird ermordet, ein Täter benannt - und alles wird plötzlich hochpolitisch. Es bleibt die Frage, wie privat Trauer ist.

Von Nico Fried und Josef Wirnshofer

Die Nachricht von Susanna F.s Ermordung war noch keine paar Stunden alt, da schien sich die Republik in zwei Teile zu teilen: die einen und die anderen. Vor allem in den sozialen Medien war das so. Die einen schwangen die Hasstrommel, hetzten gegen Flüchtlinge, gegen Angela Merkel, sie benutzten scheußliche Wörter. Die anderen schimpften auf die Hasstrommler, auf die AfD, sie waren dabei auch nicht gerade zurückhaltend.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Senior climber on a mountain ridge; Fit im Alter Gesundheit SZ-Magazin Getty
Gesundheit
Wie ich die Faulheit besiegte und endlich loslief
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Ferdinand von Schirach
Ferdinand von Schirach
"Es gibt wohl eine Begabung zum Glück - ich habe sie nicht"
Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast
Großbritannien
Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB