bedeckt München 24°

Kommunen - Freising:Staffellauf zu Jubiläum mit Top-Slackliner

Freising (dpa/lby) - Über Stock und Stein, durch die Lüfte und durchs Wasser: Mit einem Staffellauf durch verschiedene Landschaften feiert die Sektion Freising des Deutschen Alpenvereins (DAV) beim 40. Altstadtfest der Stadt das 150-jährige Bestehen des Verbandes. Sportler aus mehr als einem halben Dutzend Disziplinen gehen dazu am späten Freitagabend an den Start.

Um 00.00 Uhr starten Radfahrer am Freisinger Marienplatz Richtung Rottach-Egern im Tegernseer Tal. Dort übernimmt ein Bergläufer bis zur nahen Setzberghütte. Dann kommt ein Trailrunner zu den Daffensteinen, wo eine Kletterseilschaft die Staffel weiterträgt. Der Trailrunner läuft dann zum Wallberg, dort übernimmt ein Gleitschirmflieger. Danach kommen noch ein Mountainbiker, ein Schwimmer und Kanufahrer zum Einsatz. Am Samstagabend kommt die Staffel wieder in Freising an. Die letzten Meter über den Freisinger Marienplatz absolviert der Slackliner Lukas Irmler, der mit seinen Aktionen weltweit für Aufmerksamkeit sorgte und kürzlich zusammen mit einem Freund ein Pärchen aus der Isar rettete.