bedeckt München 22°
vgwortpixel

Kofi Annan:Der Menschheit zu Diensten

Former UN Chief Kofi Annan Dies At 80

Alles, was Kofi Annan tat, wurde plötzlich gewichtig. Er war eine Art Kraftwerk für alles Schwache und Flackernde der Welt.

(Foto: Renaud Khanh/ddp/abaca press)

Es gibt nicht viele, die so sehr an eine bessere Welt geglaubt haben. Noch weniger, die so viel dafür getan haben - als UN-Generalsekretär, als Mensch. Zum Tod von Kofi Annan.

Es ist nicht üblich, dass sich ein verdienter und verehrter Staatsmann im Abendrot eines langen Lebens mit Schlangenbissen beschäftigt. Nicht, dass er selbst gebissen werden könnte, nein. Es geht um die bis zu 120 000 Menschen, die jedes Jahr sterben, weil sie irgendwo auf der Welt das Gift einer Schlange in die Blutgefäße gejagt bekommen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Jenny Doan im Porträt
Queen der Quilts
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Koks-Taxis
Lieferservice der besonderen Art