Koalitionskrach in Kiel – Die Barschel-Affäre

Doch Pfeiffer hatte dem Spiegel die schmutzigen Wahlkampfmethoden in eidesstattlichen Versicherungen gestanden. Die Öffentlichkeit nahm Barschel nicht ab, dass er nicht gewusst hatte, was sein Wahlkampfteam tat. Zwei Wochen nach seinem "Ehrenwort" trat der Ministerpräsident zurück.

Reiner Pfeiffer bei der Spiegel-Lektüre 1987/ Foto: AP

16. Juli 2009, 10:232009-07-16 10:23:00 ©