bedeckt München 24°

USA:Biden, der Klimaretter

FILE PHOTO: Democratic 2020 U.S. presidential candidate Biden walks past solar panels in Plymouth

"Ehrgeizig, aber erreichbar": US-Präsident Joe Biden will Amerikas Energieversorgung auf erneuerbare Ressourcen umstellen.

(Foto: Brian Snyder/Reuters)

Seine ersten drei Monate im Amt haben gezeigt: US-Präsident Joe Biden meint sein Versprechen ernst, sich gegen den Klimawandel zu stemmen. Doch ob er es einlösen kann, hängt nicht allein von ihm ab.

Von Thorsten Denkler, New York

Joe Biden hat nicht lange gewartet, sein mit Abstand wichtigstes Wahlversprechen anzugehen: den Kampf gegen die vom Menschen gemachte Klimaerwärmung. Auf den ersten Blick lagen die Hürden für den neuen Präsidenten Amerikas nicht sonderlich hoch. Denn Donald Trump hatte in den vier Jahren zuvor alles getan, um die USA wieder in die klimapolitische Steinzeit zurückzukatapultieren. Der Ausstieg aus dem Klimaabkommen von Paris. Der Fokus auf Öl und Kohle als Energieträger der Zukunft. Die Absenkung von Umweltstandards für Autos und Industrieanlagen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Konstantin von Notz und Stephan Thomae
Grüne und FDP über Kompromisse
"Niemand kriegt 100 Prozent der Wurst"
Die Nacht -Teaser
Nachtleben
Was haben wir durchgemacht
FILE PHOTO: Anti-Mafia police wearing masks to hide their identity, escort top Mafia fugitive Giovani Brusca May..
Mafia-Killer in Italien
Das "Schwein" ist frei
Tuebingen Tuebingen;Universitätsstadt;Boris Palmer; Innenstadt; Nacht; Nachleben; Polizei; Polizeieinsatz; Alter Botanis
Generation "Tief erschüttert"
Kinder, auf die Barrikaden
Coins sorted by value Copyright: xAlexandraxCoelhox
Geldanlage
Warum ETF-Anleger jetzt aktiv werden müssen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB