bedeckt München

Klimagipfel Kopenhagen:Sündenfall: Die Dusche

Die Dusche

Dusche, Haas
(Foto: Foto: Haas)

Meine Klimasünde: langes, heißes Duschen, und das jeden Tag. Wenn es besonders kalt ist, auch gern zweimal am Tag. Das hat nichts mit einem Waschzwang zu tun, sondern mit Entspannung: Erst wenn ich unter dem heißen Strahl stehe, kann ich abschalten. Bei einem durchschnittlichen Wasserverbrauch von 14 Litern pro Minute ist das eine echte Klimasünde - ein Duschbad kann schon mal 30 Minuten dauern. Das bedeutet einen Wasserverbrauch von 420 Litern pro Tag, und das bei nur einmal duschen ... Dringend benötigt: ein neuer Duschkopf mit Wassersparfunktion. Und eine neue Entspannungstechnik.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema