Karriere von Vitali KlitschkoVom Boxweltmeister zum Politiker

Als Boxer hat Vitali Klitschko fast alles erreicht und ist auch mit 42 Jahren noch ein amtierender Weltmeister. Als ukrainischer Politiker hat er eine eigene Partei gegründet, demonstriert für die Annäherung an die EU und strebt sogar eine Kandidatur bei der nächsten Präsidentschaftswahl an.

Als Boxer hat Vitali Klitschko fast alles erreicht und ist auch mit 42 Jahren noch ein amtierender Weltmeister. Als ukrainischer Politiker hat er eine eigene Partei gegründet, demonstriert für die Annäherung an die EU und strebt sogar eine Kandidatur bei der nächsten Präsidentschaftswahl an.

Der erste Höhepunkt einer beeindruckenden Boxkarriere: Am 26. Juni 1999 bezwang Vitali Klitscko in London Herbie Hide durch K.o. und wurde Weltmeister der World Boxing Organization (WBO) im Schwergewicht. Er war damit der erste Boxer aus der ehemaligen Sowjetunion, der sich einen WM-Gürtel holte und wenig später war er auch ...

Bild: Bongarts/Getty Images 3. Dezember 2013, 16:292013-12-03 16:29:13 © Süddeutsche.de/mane/mcs