bedeckt München 22°
vgwortpixel

Kardinal Lehmann:"Es hat sich gelohnt"

Kardinal Karl Lehmann

"Wir werden Minderheit sein": Karl Lehmann über die Katholiken in der nächsten Generation.

(Foto: Holger Hollemann/dpa)

Im SZ-Interview blickte der Mainzer Kardinal zurück auf Enttäuschungen und späte Erfolge - und prophezeite den Katholiken: "Wir werden Minderheit sein."

Am Pfingstmontag 2016 war sein letzter Arbeitstag: Nach 33 Jahren als Bischof von Mainz geht Kardinal Karl Lehmann in den Ruhestand - einer der profiliertesten Theologen und Intellektuellen der katholischen Kirche.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Großbritannien
Der Ersatzmann
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Coronavirus
Krankheit Angst
Zur SZ-Startseite