KandidatencheckGauck gegen Wulff - wer ist der bessere Präsident?

Christian Wulff, der Kandidat der Kanzlerin, oder Joachim Gauck, der Mann der Opposition? Wer ist der bessere Bundespräsident? sueddeutsche.de macht den Kandidatencheck. Stimmen Sie ab!

Kandidatencheck – Christian Wulff: Politische Erfahrung

Das Wort Berufspolitiker scheint für Wulff erfunden worden zu sein. Im Alter von 15 Jahren trat er in die CDU ein, mit 34 Jahren trat er zum ersten Mal gegen Gerhard Schröder an. Seit sieben Jahren ist er Ministerpräsident in Niedersachsen und gilt schon seit Jahren als einer der wenigen in der CDU, denen ernsthaft zugetraut wird, einmal Kanzler zu werden. Der politische Betrieb mit all seinen Härten kann ihm, der zwei herbe Niederlagen gegen Schröder einstecken musste und dennoch weitermachte, nichts mehr anhaben. Ein beleidigter Rückzieher wie Köhler ist von Wulff, der Krisen und Kritik förmlich weglächeln kann, nicht zu erwarten.

Bild: getty 7. Juni 2010, 13:342010-06-07 13:34:48 © sueddeutsche.de/gba/mcs