Johnson gegen Hunt in Großbritannien Kann es sein, dass der Kaiser nackt ist?

Boris Johnson und Jeremy Hunt in Birmingham: Auf die Brexit-Frage hatten beide keine Antwort.

(Foto: Oli Scarff/AFP)

In Großbritannien treten Boris Johnson und Jeremy Hunt gegeneinander an. Der eine redet wirres Zeug über den Brexit, die Liste seiner Blamagen ist lang. Der andere gilt als langweilig. Und jetzt?

Von Cathrin Kahlweit

Hat Boris das wirklich gesagt?", fragt das Wochenendmagazin der Times und listet 61 Zitate von Boris Johnson auf. Über seine Partei: Tories zu wählen erhöhe die Chancen auf größere Brüste und einen BMW. Über Ex-Premier Tony Blair: Der sei eine Mischung aus dem Magier Houdini und einem eingeölten Spanferkel. Über Hillary Clinton: Sie erinnere ihn an eine sadistische Krankenschwester in einem Irrenhaus. So ist es immer mit Boris, wie ihn das ganze Land nennt. Das soll er gesagt haben und ...

Leben und Gesellschaft England - eine persönliche Abrechnung

Brexit

England - eine persönliche Abrechnung

Unser schottischer Autor liebt Großbritannien. Umso mehr staunt er über dieses Land, das Europa zum Sündenbock für seinen Abstieg macht - und nicht merkt, wie es von den eigenen Eliten geplündert wird.   Von John Burnside