bedeckt München 23°
vgwortpixel

Joe Biden:Bin wieder da

Democratic U.S. presidential candidate and former Vice President Joe Biden speaks at his Super Tuesday night rally in Los Angeles

Wie der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden die Wende geschafft hat? Wer weiß. In seiner Siegesrede in Los Angeles klang er selbst auch ziemlich überrascht.

(Foto: REUTERS)

Joe Biden galt als erledigt im Rennen um die Präsidentschaft, selbst Freunde hatten eher Mitleid mit ihm. Dann kam der Super Tuesday. Die Geschichte einer Auferstehung.

Ethel Walton hat sich angezogen, als ginge sie zum Gottesdienst. Sie trägt ein elegantes Kleid, einen Hut und feine Schuhe. Dabei ist Walton nur wählen gegangen. Sie hat sich vor einer etwas heruntergekommenen Bücherei in Waco, Texas, in die Schlange gestellt und gewartet, bis sie dran war. Sie hat der Wahlhelferin, die drinnen an einem Tisch saß, gesagt, dass sie in der demokratischen Vorwahl abstimmen will, nicht in der republikanischen. Sie hat ihren Ausweis gezeigt und ihre Unterlagen bekommen. Und dann hat sie sich an eine der Wahlmaschinen gesetzt und ihre Stimme abgegeben.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Patientenverfügung
Letzte Dinge gut geplant
Teaser image
Josef Aldenhoff im Gespräch
"Sexualität ist oft verstörend"
Teaser image
Gesundheit
Das psychologische Immunsystem
Teaser image
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Teaser image
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Zur SZ-Startseite