bedeckt München 19°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Was bedeutet das Wahlergebnis für Israel?

Parlamentswahlen in Israel

Netanjahu könnte nur mit der Partei "Unser Haus Israel" eine rechte Regierung bilden - doch die erteilte ihm eine Absage.

(Foto: dpa)

Nach den Parlamentswahlen in Israel herrscht ein Patt zwischen Premierminister Netanjahus rechtsnationalem Likud und dem zentristischen Parteienbündnis Blau-Weiß seines Herausforderers Gantz.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.