bedeckt München
vgwortpixel

Israel:Gantz soll Regierung bilden

In Israel ist Ex-Militärchef Benny Gantz offiziell mit der Regierungsbildung beauftragt worden. Er rief den amtierenden Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu auf, mit ihm eine Einheitsregierung zu formen. Der rechtskonservative Likud Netanjahus war zwar bei der Wahl Anfang März stärkste Kraft geworden. Doch im Parlament sagten 61 von 120 Abgeordneten Gantz ihre Unterstützung zu. Sie brachten dem mit einem anstehenden Korruptionsverfahren konfrontierten Netanjahu damit eine Niederlage bei. Daraufhin erteilte Präsident Reuven Rivlin dem 60-jährigen Gantz das Mandat zur Regierungsbildung.

© SZ vom 17.03.2020 / Reuters
Zur SZ-Startseite