bedeckt München
vgwortpixel

Israel:Benny Gantz soll Regierung bilden

Israels Präsident Reuven Rivlin hat am Mittwochabend Benny Gantz vom blau-weißen Parteienbündnis mit der Regierungsbildung beauftragt. Gantz hat bis zum 20. November Zeit. Der amtierende Premier Benjamin Netanjahu war zuvor gescheitert. Rivlin forderte Kompromissbereitschaft: "Es gibt keine Rechtfertigung für eine weitere Wahl." Rivlin verwies auf seinen Vorschlag, einer großen Koalition aus Blau-Weiß und Likud, in der sich Gantz und Netanjahu als Regierungschefs abwechseln. Gantz erklärte, er wolle eine liberale Einheitsregierung bilden und Netanjahu anbieten, von ihr Teil zu sein. Mit ihm zu regieren, hatte Gantz bisher wegen der Korruptionsvorwürfe gegen Netanjahu abgelehnt.