bedeckt München -1°

Islamismus:"Falls Merkel glaubt, sie sei nicht betroffen, täuscht sie sich"

France paris 09 03 2016 gilles kepel Gilles Kepel born 30 June 1955 is a French political scien

Gilles Kepel beschäftigt sich seit 40 Jahren mit politischem und extremistischem Islam. Zuletzt erschien 2019 von ihm auf Deutsch: "Chaos. Die Krisen in Nordafrika und im Nahen Osten verstehen".

(Foto: imago stock&people/imago/Reporters)

Seit dem Niedergang des IS erlebt Europa eine neue Art von Extremismus. Der Sozialwissenschaftler Gilles Kepel erklärt, warum der neue Terrorismus schwer zu bekämpfen ist.

Interview von Dominique Eigenmann

Gilles Kepel, 65, gilt als einer der besten europäischen Kenner des islamistischen Extremismus. Der französische Sozialwissenschaftler schrieb bereits 1980 seine Doktorarbeit über islamistische Bewegungen in Ägypten, seither hat er an vielen Universitäten gelehrt und mehr als 20 Bücher veröffentlicht.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Shopping in Corona-Zeiten
Die Freiheit kauf ich mir
Tokyo
Corona-Pandemie
Was wir von Asien lernen können
Cindy Crawford To Star In New Pepsi Commercial
50 Jahre Hotpants
In aller Kürze
Weddings in the Coronavirus pandemic
Kalifornien
Paradise Lost
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Zur SZ-Startseite