bedeckt München 15°

International - Leipzig:Gaming-Festival Dreamhack Leipzig mit Dota 2-Major beginnt

Computer
Teilnehmer des eSport-Festivals "Dreamhack" vor den Bildschirmen ihrer Computer auf der Messe. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Leipzig (dpa) - Für Gaming-Fans öffnet am Freitag auf dem Leipziger Messegelände die Dreamhack ihre Tore. Bis zum Sonntag laufen dort E-Sport-Turniere, eine LAN-Party und auch ein Cosplay-Contest. Im Blickpunkt steht besonders das Dota 2-Major, bei dem die E-Sport-Weltelite um Punkte für die WM-Qualifikation spielt. Das Preisgeld für das Turnier beträgt eine Million US-Dollar. Es sei das erste Mal, dass bei der Dreamhack Leipzig eine so hohe Summe ausgelobt wurde, sagte Messe-Sprecher Felix Wisotzki. Auch die LAN-Party ist in diesem Jahr nochmal gewachsen, um 80 Plätze auf 2080. Die Dauerspieler-Plätze sind laut Messe ausverkauft.

Zur SZ-Startseite