Inflation:Was hilft gegen die Inflation?

Lesezeit: 4 min

Inflation: Bereits vor zwei Wochen traf sich Kanzler Olaf Scholz (l.) mit DGB-Chefin Yasmin Fahimi und Industriepräsident Siegfried Russwurm.

Bereits vor zwei Wochen traf sich Kanzler Olaf Scholz (l.) mit DGB-Chefin Yasmin Fahimi und Industriepräsident Siegfried Russwurm.

(Foto: Michael Sohn/AP)

Steuern oder Staatszuschüsse - über mehrere Modelle zur Entlastung der Bürger will Kanzler Olaf Scholz sprechen, wenn er sich am Montag zur "konzertierten Aktion" mit Arbeitgebern und Gewerkschaften trifft. Schiefe Töne im Konzert sind programmiert.

Von Roland Preuß, Berlin

Wie federt man die rasant steigenden Kosten für die Bürger ab, ohne Preissteigerungen weiter anzutreiben? Diese Frage will die Bundesregierung zusammen mit Arbeitgebern und Gewerkschaften bald beantworten. Fachleute erwarten, dass die Gewerkschaften auf die Inflation von derzeit 7,6 Prozent mit hohen Lohnforderungen reagieren und inflationsmotivierte Beschäftigte diese tatsächlich herbeistreiken könnten. Damit würden die Lohnkosten für Unternehmen steigen, diese würden höhere Preisen verlangen - und das Ganze begänne von vorne, so die Befürchtung. Olaf Scholz (SPD) warnt jedenfalls bereits vor einer "dauerhaften Inflationsspirale". Um gegenzusteuern, hat der Kanzler die Tarifpartner für kommenden Montag zur "konzertierten Aktion" ins Kanzleramt eingeladen. Vor allem drei Modelle sind in der Debatte, alle haben ihre Vor- und Nachteile, ihre Fürsprecher und Gegner.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Relaxing moments in a hammock; epression
Liebe und Partnerschaft
»Der nichtdepressive Partner zerbricht leicht an der Belastung«
Kulturelle Aneignung
Unbequeme Wahrheiten und was man mit ihnen tun sollte
Private Pools
Der Untergang der Gartenkaribik
Sommerferien
Warum tun wir uns den Urlaub mit Kindern eigentlich an?
Eine Antwort auf Maxim Biller
Gute Juden, linke Juden
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB