bedeckt München 11°

Impressionen aus Kairo:Das Volk feiert seine Macht

Am 18. Tag der Proteste haben die Demonstranten auf dem Tahrir-Platz eines ihrer wichtigsten Ziele erreicht: Mubarak geht, das Volk feiert. Die Bilder aus Kairo.

7 Bilder

Egyptian President Hosni Mubarak resigns

Quelle: dpa

1 / 7

Am 18. Tag der Proteste haben die Demonstranten auf dem Tahrir-Platz in Kairo eines ihrer wichtigsten Ziele erreicht: Nach fast 30 Jahren endet die Ära Mubarak. Am frühen Abend verkündete Vizepräsident Omar Suleiman, dass der 82-Jährige die Führung des Landes in die Hände des Militärs legt. Nach den Freitagsgebeten waren erneut Hunderttausende auf den zentralen Platz in Kairo geströmt. Auf die Ankündigung Suleimans brach die Masse in Jubel aus. Die Bilder aus Kairo.

-

Quelle: dpa

2 / 7

-

Quelle: AFP

3 / 7

-

Quelle: AFP

4 / 7

Anti-government protesters celebrate inside Tahrir Square after the announcement of Egyptian President Hosni Mubarak's resignation in Cairo

Quelle: REUTERS

5 / 7

-

Quelle: AFP

6 / 7

-

Quelle: AFP

7 / 7

© sueddeutsche.de/hai
Zur SZ-Startseite