bedeckt München 17°

Ihr Forum:Was kann der Staat tun, um für eine menschenwürdige Pflege in Altersheimen zu sorgen?

Altenpflege

Eine Pflegekraft hält in einem Seniorenheim in Frankfurt am Main die Hand einer Bewohnerin.

(Foto: dpa)

Eingesperrt, ruhiggestellt, verwahrlost: Sieben Beschwerdeführer klagen vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gegen die Zustände in deutschen Altenheimen. Was sollte der Staat unternehmen, um den Pflegenotstand in Deutschland zu beheben?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© Süddeutsche.de/

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite