bedeckt München 21°

Ihr Forum:Tag der Deutschen Einheit - ein Tag zum Feiern?

25 Jahre Deutsche Einheit

Sie feierten 1990 ausgelassen: Ein Paar hat sich in einer DDR-Fahne dort Platz geschaffen, wo früher das Emblem Hammer und Sichel war.

(Foto: dpa)

Seit der Wiedervereinigung ist der 3. Oktober deutscher Nationalfeiertag. Während große offizielle Feiern abgehalten werden, lässt der Tag jedoch viele Menschen unberührt. Welche Bedeutung hat der 3. Oktober für Sie?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite