Ihr Forum:Rechte Wutbürger: Was braut sich da zusammen?

Demonstration gegen Salafisten und Islamisierung

Teilnehmer einer Demonstration unter dem Motto 'Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes' in Dresden

(Foto: dpa)

In Deutschland wächst die Sorge vor islamfeindlichen Protesten, bei denen sich Bürgertum und Neonazis vermischen. Forscher warnen vor der rechtsextrem inspirierten Massenbewegung, in der sich allgemeine Wut entlädt. Wie gesellschaftsfähig ist Fremdenfeindlichkeit in Deutschland 2014?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: