bedeckt München
vgwortpixel

Ihr Forum:Können wir Nationalismus in Europa tolerieren?

Europa-Flagge

"Wie idiotisch Nationalismus ist, habe ich nicht aus Büchern gelernt. Die Erleuchtung hat mich als Kind wie ein Blitz getroffen", schreibt Norbert Blüm. Er sah sich damals mit blindem Nationalstolz konfrontiert.

(Foto: dpa)

"National ist das Flüchtlingselend so wenig zu bewältigen wie die Klimakatastrophe", schreibt Norbert Blüm in seinem Gastbeitrag. Die europäische Einigung sei der Versuch, aus Fehlern zu lernen. Können wir uns einen Rückschritt leisten - oder brauchen wir mehr Mut zu Europa?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/
Zur SZ-Startseite