bedeckt München 28°

Ihr Forum:Einbindung Russlands statt Konflikt - Zeit für eine neue Entspannungspolitik?

Gerhard Schrööder und Wladimir Putin

Zeit für eine neue Entspannungspolitik?

(Foto: dpa)

Etliche renommierte Politiker und Künstler haben in einem Aufruf eine Neuorientierung der Politik des Westens gegenüber Russland eingefordert - weg von Konfrontation hin zu Einbindung. Das Dokument stellt weniger die Schuldfrage im Ukraine-Konflikt, sondern sucht den Weg zum Frieden für Europa. Wie beurteilen Sie den Aufruf?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.