bedeckt München 32°

Ihr Forum:CDU-Parteitag: Diskutieren Sie mit uns die Statements und Entscheidungen

Merkel wird die Streitpunkte von sich aus nicht ansprechen. Sie wird abwarten, ob sich einer traut, sie anzugreifen.

(Foto: AFP)

Die Flüchtlingskrise stellt das Verhältnis von Angela Merkel zu ihrer Partei auf die bislang härteste Probe. Neben der Begrenzung der Zuwanderung machen sich ihre Kritiker Sorgen, ob die Kanzlerin überhaupt noch zu erreichen ist.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/fpor

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite