bedeckt München 22°
vgwortpixel

Ihr Forum:Amoklauf in München: Welche Konsequenzen sind nötig?

Nach Schießerei in München

Nach dem Amoklauf am Münchner OEZ finden zahlreiche Gedenkveranstaltungen statt. Im Raum steht auch die Frage: Wie hätte die Tat verhindert werden können?

(Foto: dpa)

Bundesinnenminister Thomas de Maizière gibt Computerspielen mit Gewaltdarstellungen eine Mitschuld an der Tat von München und erwägt schärfere Waffengesetze. Eine angemessene Reaktion?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.