Hungersnöte:Wo der Hunger tötet

Im Jemen, im Südsudan, in Nigeria und in Somalia folgt Hunger auf Gewalt. Bilder einer sich anbahnenden Katastrophe.

4 Bilder

-

Quelle: AP

1 / 4

Im Jemen, dem ärmsten Land der arabischen Welt, weisen sich Kinder aus, um Essensrationen zu erhalten.

-

Quelle: Albert Gonzales Farran/AFP

2 / 4

Eine Mutter im Südsudan versucht ihr unterernährtes Kind zu stillen.

-

Quelle: AP

3 / 4

Das größte Flüchtlingslager für Nigerianer, die seit der Terrorherrschaft Boko Harams das Weite suchen: Maiduguri.

-

Quelle: AFP

4 / 4

Familien in einem provisorischen Lager in der südöstlichen Küstenregion Somalias.

© sz.de/sico
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB