Straßenkämpfe in HongkongMetropole in Aufruhr

In Hongkong gibt es massive Auseinandersetzungen zwischen der Demokratiebewegung und chinesischen Polizeikräften. Fotos aus einer Stadt in einer kritischen Situation.

12 Jahre, nachdem die Volksrepublik China die staatliche Hoheit über das bis dahin britische Hongkong übernommen hat, ist die Handels- und Finanzmetropole in Aufruhr.

Bild: Getty Images 5. August 2019, 15:262019-08-05 15:26:17 © SZ.de/odg/mkoh