1969 wird Kohl Nachfolger von Peter Altmeier im Amt des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten. Auf dem Bild überreicht er 1970 dem Ehrenspielführer der Deutschen Fußballnationalmannschaft, Fritz Walter, zu dessen 50. Geburtstag das große Bundesverdienstkreuz. Im Jahr darauf kandidiert der damals 41-jährige Kohl für den Bundesvorsitz der CDU, unterliegt aber Rainer Barzel.

Bild: SWR 25. Januar 2011, 10:252011-01-25 10:25:49 © SZ.de/hild/odg/anri/rus