Habeck im Wahlkampf:Weg mit dem Tüddelkram

Die Grünen: Parteichef Robert Habeck in Nordfriesland

Prost Nordfriesland: In Klixbüll steht der Nicht-Kanzlerkandidat der Grünen gut gelaunt auf dem Acker.

(Foto: Gregor Fischer/AFP)

Bei einer Wahlkampftour über die Nordseeinseln verbreitet Grünenchef Robert Habeck Zuversicht - aber überall, wo er ankommt, ist Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock schon da.

Von Constanze von Bullion, Wittdün

Der ganze Tüddelkram soll jetzt weg irgendwie. Und diese Fragen nach dem Schatten von Annalena Baerbock auf dem grünen Wahlkampf, die versucht er mit einer Fröhlichkeit wegzulachen, die entschlossen wirkt wie eine Faust.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Cheryl Blackey model release and her dog Walker admire the mural Native Heritage by artist P; Kanada
Medizin
Eine wissenschaftliche Gratwanderung
Narzissmus
Macht durch Mitleid
Jerome Boateng wegen Körperverletzung verurteilt
Berichterstattung während Corona
Wie die Münchner Justiz mit Journalisten umgeht
Jeroboam of 1990 DRC Romanee-Conti is shown at news conference ahead of Acker Merrall & Condit wine auction in Hong Kong
Weinpreise
Was darf Wein kosten?
USA
Die Trump-Methode
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB